VG Schöllkrippen (Druckversion)

Telefonanschluss

Der Netzbetreiber des Telekommuniaktionsnetzes ist die Deutsche Telekom.

Kontakt:
0800 3301000
https://www.telekom.de/kontakt/

Breitband

In der Gemeinde Wiesen wird die Breitbandinfrastruktur derzeit ausgebaut. Momentan sind im großteil des Gemeindegebietes 16 MBit/s verfügbar. Nach dem Ausbau sollen fast im kompletten Gemeindegebiet (ausgenommen Aussiedlerhöfe etc.) durch die VDSL-Technik Geschwindigkeiten von 30 bis 50 MBit/s zur Verfügung stehen.

Um für Ihren Anschluss die exakte Geschwindigkeit zu erfahren, müssen Sie sich an Ihren Anbieter wenden.

Mit welcher Geschwindigkeit Sie im Internet unterwegs sind, können Sie auf der Homepage https://breitbandmessung.de/ herausfinden.

Breitbandausbau im Rahmen des Breitbandförderprogramm

Der Freistaat Bayern möchte über das freigegebene Breitbandförderprogramm den Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen der nächsten Generation (NGA-Netze ) mit Übertragungsraten von mindestens 30 MBit/s im Download fördern.

In der Vergangenheit hat die Gemeinde Wiesen bereits am bayerischen Förderverfahren teilgenommen, allerdings wird das Verfahren angesichts der noch verfügbaren Mittel noch einmal durchlaufen.

Hiermit wäre es möglich die Gebiete die durch den bereits ergangenen Ausbau nicht mit mindestens 30 Mbit/s versorgten Gebiete noch anzubinden.

 

Das Bayerischer Förderfahren läuft bis September 2018, weshalb sich die Gemeinde Wiesen dazu entschlossen hat unter Nutzung dieses Förderprogramms die Erhöhung der verfügbaren Bandbreiten schnellstmöglich umsetzen.

 

Den aktuellen Stand des Förderverfahrens erfahren Sie unter den dem Punkt "Aktuelles" sowie auf den Seiten http://breitband.regensburg-it.de/wiesen.

http://www.gemeinde-wiesen.de/index.php?id=1169&L=1